Folgt uns auf Facebook und YouTube:

Frühlingslager 2014

Hier ein Auszug von den Erlebnissen der Kids vom pferdischen Alltag: Die Stallarbeit, welche zum Leben auf dem Pferde-Hof gehört, wurde mit viel Elan und in Teamwork gemeistert. Bei der Arbeit im Stall lernten wir auch die Pferde und ihre Bedürfnisse kennen. Das Vertrauen zu den Pferden konnte durch die Pflege (putzen etc.) aufgebaut werden. Durch die Arbeit auf dem Reitplatz wurde das Vertrauen noch weiter gestärkt. Dies in Form von Bodenarbeit, reiten und longieren. Das Gelernte konnte bei einem Ausflug ins Gelände umgesetzt werden und dieser wurde wie immer zum Highlight der Lagerwoche. Nach dem Ausflug wurden die Pferde verpflegt und der alltägliche Abendstall in Angriff genommen. Die Theorie durfte natürlich auch nicht fehlen und so nutzten wir den verregneten Dienstag für diese Lektion. Somit ging eine abwechslungsreiche und interessante Lagerwoche zu Ende. Ein recht herzliches Dankeschön an alle Helfer vom pferdischen Ausflug!!